Motorsportzentrum Jänschwalde - Offroad-Blog

Motorsportzentrum Jänschwalde

Das Motorsportzentrum Jänschwalde ist ein Offroadgelände, das durch endlos erscheinende Kiefernwälder des Spreewalds führt. Das Gelände bietet eine ganze Reihe von Hindernisse, die für sehr viel Fun sorgen. Das Gelände des Motorsportzentrum Jänschwalde ist dabei etwas für anspruchsvolle Offroader.

Die Lage

Das Gelände des Motorsportzentrum Jänschwalde befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Flugplatzes Cottbus-Drewitz. Die Anfahrt zum Gelände findet über Jänschwalde-Ost über die B97 statt. Die Flugplatzstraße führt dabei zunächst vorbei am Flugplatz und dann weiter zum Offroadgelände. In der Nähe befinden sich auch die Peitzer Teiche. Die Gemeinde Jänschwalde liegt in der Niederlausitz. Die nächstgelegene Kleinstadt ist Peitz. Bis nach Cottbus sind es ca. 25 km. Das Gelände befindet sich mit auch unweit der Grenze zu Polen.

Das Gelände

Das Offroadgelände verfügt über extreme Steigungen, hat viele Wasserdurchfahrten und bietet als ganz besondere Herausforderung einen Abschnitt mit tiefem Morast. Darüber hinaus verfügt das Gelände über Verschränkungspassagen. Neben dieser Strecke für erfahrene Offroader bietet das Motorsportzentrum Jänschwalde auch einen leichten Parcours für Einsteiger. Das Gelände liegt inmitten des Spreewalds und ist umgeben von endlichen Kiefernwäldern.

Der Betreiber ist sehr auf Sauberkeit bedacht. Aus diesem Grund sind überall auf dem Gelände Abfalleimer verteilt. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist gestattet. Die Entsorgung des Abfalls soll über diese Abfalleimer erfolgen. Das Gelände des Offroadgeländes des Motorsportzentrum Jänschwalde gilt als sehr anspruchsvoll. Sie werden auf diesem Gelände mit allerlei Schwierigkeitsgrade konfrontiert. Sie treffen hier auf teils unscheinbar unüberwindbare Hindernisse. Sie müssen daher schon ein geübter Fahrer sein, damit Sie diesen Herausforderungen auf der Strecke gewachsen sind.

Die Fahrzeuge

Genutzt werden dürfen auf dem Gelände des Motorsportzentrum Jänschwalde eigene Fahrzeuge. Befahren werden darf das Gelände mit SUVs, Geländewagen und mit AVTs und Quads sowie mit Enduro-Maschinen.

Unterkunft

Auf dem Gelände des Offroadgeländes gibt es auch sehr schöne Unterkünfte. Sie können in einem der Blockhäuser auf dem Gelände ein Doppelzimmer buchen mit und ohne Dusche und inklusive Frühstück buchen. Das Doppelzimmer können Sie natürlich auch als Einzelperson buchen. Die Blockhäuser auf dem Gelände sind Gemeinschaftsunterkünfte. In einem Blockhaus gibt es vier Doppelzimmer. Darüber hinaus gibt es auch eine Gemeinschaftsunterkunft in einem 6-Bett-Zimmer oder in einem 4 x 4-Bettzimmer und ein 2-Bettzimmer mit separatem Dusch und Waschraum.

Eine weitere Möglichkeit auf dem Gelände des Offroadgeländes des Motorsportzentrum Jänschwalde zu übernachten stellt der Campingplatz dar. Es ist möglich einen Stellplatz auch für ein ganzes Wochenende zu einem Pauschalpreis zu mieten.

Events

Jahr für Jahr finden auf dem Gelände des Motorsportzentrum Jänschwalde viele Events statt. Hierzu gehören auch eine Reihe von Wettbewerbe. Die Termine, die es auf der Offroadanlage über das ganze Jahr hinweg gibt, können auf der Webseite abgerufen werden.

Fazit

Das Motorsportzentrum Jänschwalde ist zentral gelegen und einfach anzufahren. Sie finden das Gelände ganz in der Nähe des Flugplatzes Cottbus-Drewitz. Der Ort Jänschwalde, auf dessen Grund und Boden sich das Offroadgelände befindet, ist sehr gut erreichbar. Das heißt, die Anfahrt zum Offroadpark gestaltet sich sehr einfach. Auf dem Gelände werden Sie indes mit allerlei Herausforderungen konfrontiert, die sie meistern müssen.

Motorsportzentrum Jänschwalde
Flugplatzstrasse 10
Jänschwalde Deutschland